Knappenstube

Die Knappenstube „Unterberghaus“ ist Ausgangspunkt für die Führungen und lädt nach dem Besuch des Bergwerks zum Verweilen in gemütlichem Ambiente und bei herrlicher heimischer Küche ein. Auch einige sehr interessante Grubenkarten des Bergbaurevieres Schwarzleo sind hier zu sehen! Natürlich gibt es auch Souvenirs, die Sie sicher lang an den Besuch unseres Schaubergwerkes erinnern werden.
Seit dem 20-jährigen Bestehen des Schaubergwerkes im Jahr 2009 gibt es in unmittelbarer Nähe zur Knappenstube ein originalgetreu errichtetes Pochwerk, an welchem anschaulich demonstriert werden kann, wie schwer es für die Bergleute war, das Erz aus dem abgebauten Gestein zu gewinnen.

Im Winter ist zwar eine Besichtigung des Schaubergwerkes nicht möglich, es lohnt sich aber ein Spaziergang oder eine romantische Schlittenfahrt zur Knappenstube!

Ab dem Parkplatz „Forsthofalm“ sind es ca. 2,5 km Forststraße bis zum Unterberghaus (mit angenehmer Steigung).

Öffnungszeiten Knappenstube im Sommer: Di – So von 10 bis 17 Uhr (Mo Ruhetag)

Öffnungszeiten Knappenstube im Winter: Mi – So ab 12 Uhr (Mo und Di Ruhetag)